Saison 2019/2020: Konzert 5

Sonntag, 2. Februar 2020 Trinitatiskirche 17 Uhr

Ye Sacred Muses

Musik aus Englands Goldenem Zeitalter von Heinrich VIII., William Byrd, John Dowland, Anthony Holborne und John Playford Franz Vitzthum | Stefan Maass Flautando Köln Franz Vitzthum Flautando Köln
Karten auch über KölnTicket

Die Regentschaft Königin Elisabeths I. gilt als Zeitalter der Musen in England. William Byrd und John Dowland stehen dafür sinnbildlich mit ihren Consort-Kompositionen und Lautenliedern. Schon Elisabeths Vater Heinrich VIII. galt ungeachtet seiner gnadenlosen Machtpolitik als sensibler Schöngeist. Er komponierte selbst und liebte den Klang der Blockflöten, wie seine Instrumentensammlung belegt. Flautando Köln, Franz Vitzthum und Stefan Maass entführen in eine Welt vornehmlich subtiler Töne.

Mitwirkende

Franz Vitzthum – Countertenor Stefan Maass – Laute Flautando Köln